Business-Fitness - 2.+3. Semester

Die fachliche Kompetenz bei unseren Führungskräften wird vorausgesetzt, um aber Erfolg zu haben, ist umfassendes kaufmännisches und rechtliches Wissen notwendig. Der Lehrgang MBA BauW forciert Ihre Business-Fitness durch den Schwerpunkt Controlling ab. 

  • Modul: Management, Organisation und Strukturen in Bauunternehmen
    • Konzeptionelle Grundlagen des Managements im Bauwesen
    • Organisationale Strukturgestaltung in Bauunternehmen
    • Kybernetische Bauprojektsteuerung
    • Qualitätsmanagement und IMS für Baubetriebe


  • Modul: Strategische Unternehmensführung im Bauwesen
    • Strategieentwicklung und Umsetzung
    • Strategische Erfolgspotentiale
    • Kreativitätstechniken und Tools für die Strategieentwicklung


  • Modul: Strategisches Controlling für Bauunternehmen
    • Strategisches Controlling
    • Unternehmensanalyse
    • Volkswirtschaftslehre


  • Modul: Operatives Baucontrolling für Bauunternehmen
    • Business Planning
    • Controllingorganisation und Reporting


  • Modul: Angewandtes Baucontrolling


  • Modul: Controlling Handbuch


  • Modul: IT Wissen für Führungskräfte in der Bauwirtschaft
  • Modul: Vertiefung in das bau- und immobilienspezifische Wirtschaftsrecht
    • Vergaberecht
    • Mediation
    • Ausgewählte Rechtsgebiete für Baubetriebe
  • Modul: Internationalisierung von Bauunternehmen, inkl. Auslandsaufenthalt
    • Internationale Projektfinanzierung
    • Ausgewählte Aspekte der Internationalisierung
    • Internationalisierung 

 

 

PRÜFUNGEN:

Schriftliche Prüfungen bzw. Transferarbeiten zu den Lehrveranstaltungen

Handbuch Controlling

 

UMFANG:

11 Präsenzwochenenden (davon 1 x 3 Tage an der DUK in Krems)

 

ORT:

Bauakademie Oberösterreich

Universität Krems (1 Wochenende Do. - Sa.)

 

ABSCHLUSS:

Akademische/r Experte/in Baucontrolling