Warum Sie teilnehmen sollten

  • Sicherung eines Kompetenzvorsprungs in einer dynamischen Branche
  • Optimierung ihrer persönlichen Management - Fitness
  • Aktuelles Anwendungswissen zur Bewältigung  neuer beruflicher Herausforderungen
  • Erwerb eines anerkannten Abschlusses 

Zielgruppe

Generell richtet sich dieses Studienangebot an hoch motivierte Leistungsträger in der Baubranche, die sich gezielt auf die Übernahme zusätzlicher Aufgaben vorbereiten wollen und auf eine mehrjährige Berufserfahrung verweisen können.

  • Mitarbeiter aus den kaufmännischen Abteilungen in Bauunternehmen, die ihre Praxiserfahrung mit einer postgradualen Ausbildung ausbauen und vertiefen wollen;
  • Baumeister, Betriebsübernehmer, Technische Leiter, Bauleiter und Techniker, die sich das kaufmännische Know-how für ihren weiteren beruflichen Aufstieg aneignen möchten;
  • Fachkräfte, Entscheidungsträger, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus der Baubranche, die den nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen und sich dafür aktuelles und praxisorientiertes Managementwissen aneignen möchten;

Ziele

  • Aufbau fachlicher, sozialer und methodischer Handlungskompetenz auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnissen
  • Vernetzung und Nutzung von kaufmännischen und rechtlichen Wissen für den unternehmerischen Erfolg
  • Systematische Analyse der Unternehmensbereiche nach Stärken und Schwächen
  • Erlernen eines zukunftsorientierten Managementkonzepts
  • persönliche Fitness als Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg